Lobenswerte Eintrittspreise beim Pokal-Spiel in Trier

12/08/2014

Eigentlich sind wir es gewohnt, dass man als Fan eines Bundesligisten in den ersten DFB-Pokal Runden bei kleineren Vereinen viel Geld für Eintrittskarten aufbringen muss, um dann ein eher mageres Spiel zu sehen.
Eintracht Trier grenzt sich von den bisherigen Erfahrungen deutlich ab.
Am kommenden Sonntag kosten die Gäste-Stehplätze 9 Euro und ermäßigt 7 Euro. Für einen überdachten Sitzplatz müssen 21 Euro und für einen nicht überdachten Sitzplatz 15 Euro bezahlt werden.
Wir freuen uns auf das Spiel in Trier und wollen jetzt schon die Verantwortlichen von Eintracht Trier für diese Preispolitik loben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.